Facebook - Christian Stangl

Choose language:

Christian Stangl

Cerro Pissis

In der Vergangenheit gab es auch zwischen Ojos del Salado und Cerro Pisses bezüglich Höhen widersprüchliche Angaben. Ein international aufgestelltes Team machte dann eine Vermessung mittels DGPS und seither gilt der „Pissis“ als dritthöchster Berg von Südamerika.

An diesem Berg verschwand 2003 auch Neil Tucker, ein junger Brite, der eigentlich trotz seines Alters (er wurde nur 24 Jahre alt) als Urvater des „21 Weltgipfel“ Projektes gesehen werden muss. Laut meinen Nachforschungen war er der erste, der die höchsten drei Gipfel pro Kontinent besteigen wollte. Aus ungeklärter Ursache verschwand er aber während des Abstieges am Cerro Pissis. Seine Leiche wurde nie gefunden.

  • 01_Christian Stangl_Summit of Mt. Pissis
  • Cerro Pissis has nine summits over 6.000m_the main summit rises to 6.795m
  • Herman Max Binder at the Basecamp of Cerro Pissis_Argentina
  • Mt.Pissis
  • The northern slopes of Cerro Pissis
  • Mt.Pissis from the far_Mainsummit on the right
  • Penitentes on Mt.Pissis
  • Summited 21-December 2008
  • Summit Log on Cerro Pissis
  • Summit of Mt.Pissis_third highest peak of south america
  • The peak was named to honor of frenchman Pierre Pissis
  • The puna de Atacama seen from the top of Cerro Pissis
  • The vast northern glaciar from above

Article Documents