Facebook - Christian Stangl

Choose language:

Christian Stangl

Vermessungsdetails

Christian Stangl nun auch von Guinness World Records als Erster auf den "second seven summits" bestätigt.

wie auch schon seit längerem auf: www.8000ers.com

Desnivel_Spain

Montagna_Italy

Die Zweit- und Dritthöchsten Kontinentalgipfel und deren Bewerber im Detail: (Update im August 2013)

Status Quo_ TRIPLE SEVEN SUMMITS @ www.8000ers.com

Einige der 21 Weltgipfel sind sehr unbekannt und dementsprechend selten bestiegen. In der alpine Literatur sowie WEB findet man immer wieder widersprüchliche Angaben und ich finde es daher sehr interessant, selbst im 21 Jahrhundert noch etwas an “Forschungsarbeiten” bzw. Vermessungsarbeiten machen zu können.

Um die Reihenfolge (Neudeutsch: Ranking) von zwei strittigen Gipfel bestimmen zu können, müssen mit dem gleichen Messsystem beide Gipfel VERMESSEN und unter der Voraussetzung des gleichen Bezugssystemes ihre Höhen VERGLICHEN werden.

Mt. Mawenzi (Peak Hans Meyer) vs. Mt.Rwenzori (Mt.Stanley/Mt.Magerita) mehr

Sumantri ist höher als die Puncak Mandala und die ist wiederum höher als die Puncak Trikora mehr

Erst als ich am 23.August 2013 auf dem Gipfel des Shkhara stand und das GPS Display prüfte konnte ich mir über das exakte Ranking Dychtau vs. Shkhara (Zweit- bzw. Dritthöchster Gipfel in Europa) sicher sein wie nun die exakte Reihenfolge alles "Seven Second-" und aller "Seven Third Summits" lauten würde. In manchem älteren Buch (und Karte) z.B. "Der Kaukasus" von Friedrich Bender (1974) wurde der Shkhara als zweithöchster Berg des Kaukasus beschrieben. Ergebnis der GPS-Vergleichsmessung: Dychtau (5224 m) und Shkhara (5193 m).